Willkommen ..

ich wünsche allen Besuchern ein glückliches und vor allem GESUNDES Neues Jahr!

 

.. auf der Seite einer aurikelsüchtigen Gartenenthusiastin.

 



Aurikel zu sammeln, zu kultivieren und zu züchten ist mein Hobby. Mit 5 Pflanzen aus einem dieser allgegenwärtigen Garten-Kataloge fing im Frühling 2007 alles an. Seit dem bin ich dem Charme dieser wunderschönen und immer wieder überraschenden Primelgewächse verfallen. Am liebsten würde ich von jeder Sorte eine haben. Dann müsste ich aber wahrscheinlich mindestens eine Gärtnerei pachten.. ;)

 

 

Ich freue mich, wenn ich die eine oder den anderen mit meiner Begeisterung für diese zauberhaften Pflanzen anstecken kann. Und natürlich freue ich mich über alle, die die Sammelleidenschaft bereits gepackt hat und die z.B. an einem Pflanzentausch interessiert sind. Aber auch Fragen, Anregungen oder konstruktive Kritik sind hier jederzeit willkommen. Sendet dafür einfach über das Kontaktformular eine Nachricht an mich.

 

 

Herzlichst,

 

Ina

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

p.s.: Diese Seite ist ein bisschen wie unser Garten: wahrscheinlich niemals so ganz fertig ;) .. ich versuche nach wie vor, die bereits vorhandenen Rubriken und Beiträge zu aktualisieren und zu erweitern. Wenn daher hier oder da mal wieder eine kleine Baustelle ist, bitte ich schon mal vorsorglich um Nachsicht ..

aktuelles

latest update (im Aufbau): der Versuch, eine ..

 

(kontinental)europäische Sortenliste 

(hier klicken)

 

.. zusammenzutragen. Mitstreiter und Infos sind herzlich Willkommen!

Winterzeit – Wartezeit .. das neue Aurikel-Jahr beginnt traditionell eher ruhig und zurückhaltend. 

 

Solange Die Temperaturen unter Null liegen, besteht für unsere Topfkultur-Kandidaten im Kaltgewächshaus ein grundsätzliches Gießverbot. Sie möchten jetzt am besten noch vollkommen in Ruhe gelassen werden.

 

So manche/n von uns kribbelt es aber sicher bereits in den Fingern. Ich überbrücke ich die „Wartezeit“, indem ich z.B. gebrauchte Pflanztöpfe auswasche (dann sind sie zu Beginn der Umtopf-Saison schon gebrauchsfertig), die Angebote der Züchter und -Nurseries durchstöbere, mit befreundeten Sammler/innen Pflanzen-Wunschzettel austausche .. und mit der lang ersehnten neuen Aussaat beginne: ..

Auf der kühlen Fensterbank keimen die frischen Samen jetzt schnell und zuverlässig. Schon nach 1-2 Wochen zeigen sich die ersten Keimlinge.
Aurikel sind Lichtkeimer, möchten also nicht mit Erde bedeckt werden. Um sie dennoch gleichmäßig feucht zu halten, bestreue ich sie mit etwas feinem Sand und decke dann alles mit einer transparenten Haube ab.

latest news: wer mag, findet mich jetzt unter "isazgarten" auch auf INSTAGRAM ..