Kontakt

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

 

 

aktuelles

Juhu .. der Vorfrühling ist da!

Blühende Schneeglöckchen und Hasel sind ein untrügliches Zeichen – und läuten damit auch den Beginn der Wachstumszeit unserer Aurikel ein.

Wer genau hinschaut, entdeckt bereits neue frisch-grüne Blätter sowie hier und da sogar die ersten Knospen-Kügelchen ..

Solange die Temperaturen deutlich über den Gefrierpunkt liegen, können (und sollten) die bislang eher trocken gehaltenen Topf-Bewohnern nun auch wieder gegossen werden .. aber bitte noch nicht übermütig werden ;) 

Wer seine Aurikel im Kaltgewächshaus untergebracht hat, sollte außerdem für gute Durchlüftung sorgen, damit sich das Häuschen nicht zu stark aufheizt und Blätter und Knospen nicht zu schnell wachsen. So bleiben sie kompakt und kräftig und widerstehen auch etwaigen Frösten (die ja immer noch mal wiederkommen können).