gut zu wissen

 

Hier versuche ich - der Übersichtlichkeit halber nach Stichworten geordnet - ein paar zusätzliche Informationen rund um die Aurikel zusammenzutragen.

 

 

Die Liste ist natürlich nicht abschließend, so dass ich gerade auch an dieser Stelle für weitere Anregungen, Ideen und Fragen dankbar bin.



 

Stichwort links (noch) nicht gefunden? .. dann einfach über die Kontakt-Funktion eine Frage hinterlassen... 

 

aktuelles

Juhu .. der Vorfrühling ist da!

Blühende Schneeglöckchen und Hasel sind ein untrügliches Zeichen – und läuten damit auch den Beginn der Wachstumszeit unserer Aurikel ein.

Wer genau hinschaut, entdeckt bereits neue frisch-grüne Blätter sowie hier und da sogar die ersten Knospen-Kügelchen ..

Solange die Temperaturen deutlich über den Gefrierpunkt liegen, können (und sollten) die bislang eher trocken gehaltenen Topf-Bewohnern nun auch wieder gegossen werden .. aber bitte noch nicht übermütig werden ;) 

Wer seine Aurikel im Kaltgewächshaus untergebracht hat, sollte außerdem für gute Durchlüftung sorgen, damit sich das Häuschen nicht zu stark aufheizt und Blätter und Knospen nicht zu schnell wachsen. So bleiben sie kompakt und kräftig und widerstehen auch etwaigen Frösten (die ja immer noch mal wiederkommen können).