eigene Sorte/n anmelden

Wer seine selbstgezogene/n Sorte/n oder einen besonders schönen "Findling"  hier bzw. in der "Classified List of Auricula Cultivars" ebenfalls gern gelistet sehen möchte, den/die bitte ich, mich zu kontaktieren.

 

Ich benötige dann möglichst folgende Angaben, um die erforderlichen „Details“ entsprechend der „Classified List“ hier wiedergeben bzw. an Les Allen weitergeben zu können: 

 

  • Digitalfoto mit guter Auflösung,
  • vollständiger Namen der Sorte,
  • Namen des/der Züchters/in,
  • Name/n der Elternpflanze/n bzw. die Herkunft des Saatgutes oder der Pflanze selbst,
  • Aussaat-/Fundjahr,
  • Vorschlag zur Typangabe,
  • möglichst eine kurze Beschreibung der Eigenschaften der Sorte.

 

Schön wäre schließlich auch, wenn Ihr gerade bei einer neuen bzw. noch seltenen Sorte dafür Sorge tragen könntet, dass diese erhalten und auch möglichst „availiable“ (erhältlich) bleibt, indem Ihr z.B. mehrere Ableger von dieser zieht und haltet. So kann sie bei Interesse an andere Sammler/innen weitergegeben werden und der Fortbestand der Sorte ist gesichert.

 

Herzlichen Dank,

 

 

Ina

aktuelles

"Isaz' Honey Pot"

Holterdipolter, alles auf einmal .. die anhaltend warmen Temperaraturen haben meine Aurikel dieses Jahr sehr früh wachgekitzelt und nun sind - nahezu gleichzeitig - bereits etwa 2/3 meiner Sammlung buchstäblich über Nacht aufgeblüht. Ein bisschen schade ist es ja schon, denn normalerweise erstreckt sich die Blütezeit der verschieden Typen auf bis zu 3 Monate und gibt uns Zeit, diese ausgiebig zu genießen.

 

Aber was will man schon machen? Einfach das Beste daraus: "Gruppenfotos" .. ;))

Alpinaurikel mit hellem und goldgelbem Auge

Nun locken auch wieder Garten-Märkte und Ausstellungen, auf denen man die eine oder andere hübsche Rarität erstehen kann. Hier einige Daten für den Terminkalender:

 

12.04.-14.04.2024: Pflanzenmarkt im

                                      Freilichtmusem Kiekeberg

19.04.-21.04.2024: Raritätenbörse im Bot. Garten

                                                                         Wien

26.04.-28.04.2024: Das Fürstliche Gartenfest im

                         Hofgut Kranichstein bei Darmstadt

04.+05.05.2024: Garten- und Blumenmarkt Bot.

                                                  Garten Solingen

09.05.-12.05.2024: Dennenloher Schloss- und

                                Gartentage, Unterschwaningen

 

.. und – last but not least – mein diesjähriger „Heisser Tipp“:

 

17.-20.05.2024: das Fürstliche Gartenfest im Schloß Fasanerie in Eichenzell (bei Fulda) 

(juhu, hier sind Ines, Ina & ich dieses Jahr wieder mit als private Ausstellerinnen mit von der Partie ;)

 

seit 01/2021 (im Aufbau): der Versuch, eine .. (kontinental-)europäische

 Sortenliste (hier klicken) .. zusammenzutragen. Mitstreiter und Infos sind herzlich Willkommen!

außerdem: wer mag, findet mich jetzt unter "isazgarten" auch auf INSTAGRAM ..