(kontinental)Europäische Sorten  a - g

"Amber Jubilee MB" (gold c. Alpine)

leuchtend orange, rot-braun schattiert

Marcus Berres, 2017 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

"April Joy MB" (gold c. Alpine)

pink, bordeaux schattiert

Marcus Berres, 2017 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

"Annechien" (Border)

weiß mit einem Hauch pink

Ina Ten Hove-Jansema, 2013 (NAPS Saatgut: Sonia Nicholle)

Foto: I. Ten Hove-Jansema

"Autumn Ember MB" (gold c. Alpine)

orange-braun, bordeaux-braun schattiert

Marcus Berres, 2017 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

"Blizzard MB" (grey e. Fancy)

violett, großes Auge

Marcus Berres, 2017 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

"Bonbon MB" (green/grey e. Fancy)

gelb mit rosé/apricot

Marcus Berres, 2017 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

"Bournemouth MB" (Border)

purpur-violett

Marcus Berres, 2014/2015 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

"Burt" (Double)

golden Schokoladen-braun 

Ina Ten Hove-Jansema, 2012 (Saatgut v. D. Salt: Helena Dean x Prometheus)

Foto: I. Ten Hove-Jansema

"Delta Blue MB" (light c. Alpine)

hellblau, tintenblau schattiert

Marcus Berres, 2017 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

"Edi" (Border)

hell pink-braun, Schwesterpflanze von "Edo"

Ina Ten Hove-Jansema, 2019 (NAPS Saatgut: Border Tawny)

Foto: I. Ten Hove-Jansema

"Edo" (Border)

purpur-braun, Schwesterpflanze von "Edi"

Ina Ten Hove-Jansema, 2017 (NAPS Saatgut: Border Tawny)

Foto: I. Ten Hove-Jansema

"Eisblau MB" (blue Self / Border (?))

blauviolett mit leichter Schattierung

Marcus Berres, 2017 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

"Goldsonne MB" (Border)

gelb mit gelbem Auge und rötlicher Korona

Marcus Berres, 2017 (eigene Ernte & Auslese)

Foto: M. Berres

aktuelles

Achtung: für die kommenden Tage sind vielerorts heftige Gewitter und Starkregen angekündigt. Bitte bringt Eure Schätze daher rechtzeitig in Sicherheit. 

Es ist Erntezeit: Die diesjährigen Aurikel-Samen reifen derzeit heran. Wenn sich die Samenkapseln von grün zu hellbraun färben, spätestens aber, wenn sie sich – wie im Bild – in der Mitte leicht öffnen, dann ist es Zeit, die frischen Samen zu ernten.

Ich versuche, die Samenkapseln zu ernten, bevor sie sich öffnen und lasse sie dann noch einige Tage abtrocken. So bleibt der Samen sauber, trocken und (insbesondere bei der derzeitigen Witterung) vor Schimmelpilzen geschützt.

Da Aurikel Kaltkeimer sind, empfiehlt es sich, mit der Aussaat noch ein wenig zu warten und die Samen in der Zwischenzeit im Kühlschrank aufzubewahren. Ich selbst habe die besten Erfahrungen mit der Aussaat im Januar/Februar (auf der kühlen Fensterbank) gemacht – so haben die Sämlinge die meiste Zeit, kräftig genug für den Winter zu werden. 

latest update (im Aufbau): der Versuch, eine .. (kontinental-)europäische

 Sortenliste (hier klicken) .. zusammenzutragen. Mitstreiter und Infos sind herzlich Willkommen!

außerdem: wer mag, findet mich jetzt unter "isazgarten" auch auf INSTAGRAM ..