Alpine - mit hellem oder goldenem Auge

"Aga Khan" (gold c. Alpine)

J. Douglas 1929

"Alison Jayne" (gold c. Alpine) - helles rotbraun, dunkelbraun schattiert

J. Sherwood 1972

"Ancient Society" (gold c. Alpine) - hell orangerot, bordeaux-rot schattiert 

K. Bowser 1991 ("Sirius" x "Snooty Fox II")

"Argus" (light c. Alpine)

J. J. Keen of Southampton 1890

"Autumn Fire" (gold c. Alpine)

L. Allen 2000

"Basuto" (gold c. Alpine)

J. Douglas 1935

"Beatrice" (light c. Alpine)

J. Douglas 1914

"Blue Yodeler" (light c. Alpine)

K. Bowser 2001

"Blyth Spirit" (gold c. Alpine)

D. Skinner

 

„Carola“ (light c. Alpine)

R. Molin-Wilkinson

"Comet" (light c. Alpine)

D. Telford 1981

"Coppi" (light c. Alpine)

P. Bowen

"Craig Vaughan" (light c. Alpine)

D. Telford 1971

"Dilly Dilly" (light c. Alpine)

 

"Dusky Maiden" (gold c. Alpine)

A. Delbridge 1988 (Sirius o.p.)

"Generosity" (gold c. Alpine)

A. E. James 1970

„Göran“ (light c. Alpine)

R. Molin-Wilkinson 2011

„Harmony“ (light c. Alpine) - hellfliederfarben, dunkel schattiert

A. Delbridge

"Ian Greville" (light c. Alpine)

C. Timpsom 1994

"Kingcup" (gold c. Alpine)

C. G. Haysom 1944

"Lazy River" (light c. Alpine)

D. Telford 1997

 

„Lee Paul“ (gold c. Alpine)

D. Telford 1990

„Marit“ (gold c. Alpine)

R. Molin-Wilkinson 2010

„Meadow Lark“ (light c. Alpine)

D. Telford 1993

„Mona“ (gold c. Alpine)

R. Molin-Wilkinson 2009

„Mrs. L. Hearn“ (light c. Alpine)

J. Douglas 1937

„Old Smokey“ (gold c. Alpine)

D. Telford 1991

„Paddlin Madeleine“ (gold c. Alpine)

D. Telford 1995

„Piers Telford“ (gold c. Alpine)

D. Telford 1991

„Ruben“ (gold c. Alpine)

R. Molin-Wilkinson 2009

„Sirius“ (light c. Alpine) - hellbeige, rotbraun schattiert

F. Jacques 1979

„Sumo“ (gold c. Alpine)

D. Telford 1993

„Symphony“ (light c. Alpine)

A. Delbrridge 1980er
 

 

„T.A. Hadfield“ (gold c. Alpine)

D. Telford 1993

„Terese“ (gold c. Alpine)

R. Molin-Wilkinson

„The Sneep“ (gold c. Alpine)

D. Telford 1989

„Victoria Park“ (light c. Alpine)

K. Leeming 1998

"Viehweg's Louis" (gold c. Alpine) - tiefrot, fast schwarz schattiert

Vertrieb durch Gärtnerei Viehweg

 

"Viehweg's Mariandl" (light c. Alpine) - hellblau, tief-dunkelblau schattiert,

Vertrieb durch Gärtnerei Viehweg

 

"Vulkan" (gold c. Alpine) - leuchtend kirschrot

L. Bailey 1979 

aktuelles

Macht der Winter nur eine Pause oder sind das schon die ersten Frühlingsausläufer?

 

Wie dem auch sei, die gestiegenen Temperaturen sind eine gute Gelegenheit, den bislang eher  trocken gehaltenen Topf-Bewohnern eine kleine Erfrischung zu bescheren. Wenn die Wettervorhersage also einige frostfreie Tage ankündigt, gönne ich den Aurikeln in meinen Kaltgewächshäuschen einen kleinen Schluck frisches Wasser .. aber bitte noch nicht übermütig werden, denn der Winter kommt sicher noch wenigstens einmal zurück.

 

ein selbstgezogener Sämling (Star Flower x Cuttle Fish) blüht zum ersten Mal: allerdings mit etwas "exzentrischem" Farbverlauf .. ;)

 

Für alle, die ebenfalls Spaß an der Aufzucht ganz neuer Aurikel-Sorten haben, wird es jetzt spannend: die Aussaat-Zeit hat begonnen. Nach ihrem Winterschlaf im Kühlschrank keimen die Samen in kleinen Saatschalen auf der kühlen Fensterbank jetzt ganz einfach und zuverlässig. Schon nach wenigen Wochen sind die ersten grünen Blättchen zu erkennen.

 

Sämlinge aus meiner diesjährigen Aussaat (4 Wochen alt)

 

Wer es selbst versuchen möchte und noch Samen benötigt, kann sich gern über die Kontaktfunktion bei mir melden. Ich habe noch verschiedene bunte Mischungen (jeweils von Borders, Gestreiften, Alpinen, Selfs, Gepunkteten) und auch noch einige Einzelsorten übrig.