eigene Züchtungen / sämlinge

Hier finden sich meine selbstgezogenen Sämlinge (aus fremdem Saatgut) sowie ausgewählte "Resultate" meiner ersten eigenen Züchtungen (selbstgezogenes Saatgut). Soweit sie bereits Namen tragen, handelt es sich um sog. "greenhouse names". Es sind also (noch) keine offiziellen Namen, sondern eher Kose- oder Spitznamen, die mir die Unterscheidung erleichtern sollen .. ;)

"Isaz' Allathurion" / Sämling S19/15 (dark Self) - samtig violett-schwarz /

eigene Züchtung 2015 (Regency Paperchase o.p.)

 

"Isaz' Black No. One" (Border) - schwarz mit rein-weißem Auge, Blütenblütter leicht gerüscht, Blätter unbemehlt .. benannt nach dem alten T'o'N-Song ;) / Sämling 2017 (Candy Stripe o.p.)

"Isaz' Cotton Candy Girl" (any other colour Self) - Zuckerwatte-Rosa /

Sämling 2015 (NAPS M&W Saatgut No. 156/2014)

 

"Isaz' Entzückende Güdrün"  (Stripe) - hellgrün mit Farina + hell-lila / eigene Züchtung 2015 (Alba Floro Pleno x Handsome Lass)

 

"Isaz' Freckled Diva"  (Border) - purpur-rosa mit weißem Rand und Farina-Sommersprossen, teilweise 2-3 Reihen Blütenblätter / eigene Züchtung 2015 (Alba Floro Pleno x Handsome Lass)

"Isaz' Grüne Fee"  (pubescens-Typ) - Absinth-grün/gelblich mit leichten Farina-Sprenkeln und -Rand, Blätter dunkelgrün /

eigene Züchtung 2015 (Alba Floro Pleno o.p.)

"Isaz' Honey Pot"  (Border) - honiggelb mit dunklerem Picotee-Rand, Blätter schwach bemehlt /

Sämling 2016 (Barnhaven "mixed Selfs" Saatgut 2015)

"Isaz' Lavendel-Keks"  (Border) - matt-lila m. hellem Auge - der einzige Sämling, der das Botrytis-Fiasko 2015 überlebt hat / eigene Züchtung 2014 (Stripey x Ol' Blue Eyes)

"Isaz' Milk Maid" (Border) - cremé-weiß mit hellgelbem Auge /

eigene Züchtung 2015 (Honey o.p.)

 

"Isaz' Miss Vintage" (Border) - cremé-farben, zum Rand hin pink auslaufend /

eigene Züchtung 2015 (Alba Floro Pleno x Handsome Lass)

"Isaz' Theophanu" / S59/15 (grey e. Fancy) - blau-violetter Body mit grau-weißem, dünnen Rand (ich hoffe, das bleibt so ;) / eigene Züchtung 2015 (Mary Poppins x Regency Paperchase)

"Isaz' Traumtänzer" / S04/15 (Border) - lila/violett in Schattierungen + grünlich-weiß, weißer Rand /

eigene Züchtung 2015 (Mary Poppins x Regency Paperchase)

Sämling S01/15 (Stripe) - hell-fliederfarben + cremè /

Sämling 2015 (NAPS M&W Saatgut No. 162/2014)

 

 

Sämling S02/15 (grey e. Fancy) - tief-violetter Body mit grau-weißem, dünnen Rand / eigene Züchtung 2015 (Mary Poppins x Regency Paperchase)

Sämling S06/15 (Border) - helles grau-lila mit hellem Auge / eigene Züchtung 2015 (Honey o.p.)

 

 

Sämling S07a/15 (Border) - rosenholzfarben, bordeaux-schwarz schattiert, hellgelbes Auge /

eigene Züchtung 2015 (Honey o.p.)

 

Sämling S11/15 (Border) - tintenviolett m. hellem Auge / eigene Züchtung 2015 (Blue Velvet o.p.)

 

 

Sämling S14/15 (white e. Fancy (?)) - schwarz-roter Body, leider ein bisschen "cat-eared"

eigene Züchtung 2015 (Black Ice x Arundel)

 

Sämling S15/15 (Border) - blutrot m. schwach-weißem Auge, läuft in Farina-Sprenkeln aus /

Sämling 2015 (NAPS M&W Saatgut No. 81/2014)

 

Sämling S21/15 (Border) - fliederfarben  mit hellem Auge, flache Form, pin-äugig /

eigene Züchtung 2015 (Alba Floro Pleno o.p.)

 

Sämling S24/16 (Border) - ganz fein gestreifte Blütenblätter (lila + creme-grün), übersät mit Farina-Sprenkeln, pin-äugig / Sämling 2016 (Mish Mish o.p. bei R. Molin-Wilkinson)

Sämling S26/15 (Stripe) - lila in Schattierungen + hellgrün, rundes weißes Auge /

eigene Züchtung 2015 (Mary Poppins x Regency Paperchase)

Sämling S27/16 (Border) - bordeaux-braun + hellgelb, blütenförmiges Auge mit gelber Korona /

Sämling 2016 (Barnhaven "mixed Stripes" Saatgut 2015)

Sämling S28/16 (Stripe) - dunkelviolett-braun + graugrün, einige Farina-Sprenkel um das Auge /

Sämling 2016 (Barnhaven "mixed Stripes" Saatgut 2015)

Sämling S33/15 (Border) - sehr große, satt-lila Blüten, gleichmäßig leicht bemehlt, Auge creme-farben, pin-äugig, Blätter unbemehlt /

eigene Züchtung 2015 (pink dusted Border o.p.)

Sämling S49/15 (Stripe) - goldgelb + hellgrau/weiße Farina-Streifen und entspr. Rand, Blätter leicht bemehlt /

eigene Züchtung 2015 (Red Wire o.p.)

Sämling S55/15 (gold c. Alpine) - hellfliederfarben laced, tiefviolett schattiert /

eigene Züchtung 2015 (V's Mariandl o.p.)

"Isaz' Curiosum" (Border) - das Besondere ist hier der "Etagenwuchs": in jeder Blütendolde wird eine der Blüten zu einer neuen Dolde - bis zu 4 Etagen / Sämling 2015 (Alba Floro Pleno o.p.)

 

aktuelles

Die Erntezeit beginnt: Etwas früher als üblich reifen nun die diesjährigen Aurikel-Samen heran. Die prallen "seedpods" sehen nicht nur hübsch aus, sie enthalten auch eine wahre Wundertüte an Samen, aus der ganz überraschend neue Aurikel-Sorten heranwachsen können.

Wenn sich die Samenkapseln von grün zu hellbraun färben, spätestens aber, wenn sie sich – wie im Bild – in der Mitte leicht öffnen, dann ist es Zeit, die frischen Samen zu ernten.

Da Aurikel Kaltkeimer sind, empfiehlt es sich, mit der Aussaat noch ein wenig zu warten und die Samen in der Zwischenzeit im Kühlschrank aufzubewahren.

SONNENSCHUTZ .. wird weiterhin ganz groß geschrieben! Für die kommenden Tage sind für einige Regionen bis zu 40 Grad angekündigt. Ein luftiges Plätzchen unter einem schattigen Baum mit ausladendem Blätterdach oder einem möglichst nach Norden gewandten Vordach ist daher mehr als Willkommen. Zusätzlich kann man mit Sprühnebel aus der feinsten Düse des Gartenschlauchs für etwas Abkühlung sorgen.